Ihr Browser ist veraltet
Um sicher im Internet zu surfen und moderne Websites richtig darzustellen, empfehlen wir Ihnen ein Update.
Hier auf Updates prüfen

Räderservice

Autohaus / wir zeigen Gesicht / Räderservice
Räderservice
hat bei uns
Gesicht
60 Jahre
Service. Unvergleichbar. Einzigartig.
"Ob Sommer- oder Winterräder - bei mir und meinem Reifenteam sind ihre Reifen und Räder in besten Händen. Und das zu einem fairen Preis."
Dennis Lotze
Leiter Reifenteam

Zweimal im Jahr heißt es „Reifenwechsel“, das sollten Sie aus vielerlei Gründen nicht ignorieren. Denn die Eigenschaften und Profile von Autoreifen sind genau auf die Bedingungen der Jahreszeiten abgestimmt. So ist z. B. das Material eines Winterreifens viel zu weich für die Temperaturen im Sommer. Das geht nicht nur schnell ins Geld, weil sich der Reifen viel schneller abreibt als nötig. Auch das Brems- und Lenkverhalten ist ein anderes – ein wichtiger Punkt in Sachen Sicherheit. Und auch beim Kraftstoffverbrauch macht sich der Unterschied unmittelbar bemerkbar. Davon abgesehen ist es schlicht verboten, bei Eis und Schnee mit Sommerreifen unterwegs zu sein.

Einen Radwechsel sollten Sie nicht alleine vornehmen. Unsere Fachkräfte wissen genau, wie fest sie die Radmuttern an Ihrem Fahrzeugmodell anziehen dürfen, um nichts zu beschädigen. Sie prüfen den Zustand des Reifenmaterials, reinigen die sicherheitsrelevanten Stellen an Rad und Felge und messen die Profiltiefe. Und nach Absprache wuchten sie Ihre Reifen sorgfältig aus.

Wenn Sie Ihre Felgen behalten oder ganzjährig fahren möchten, nehmen wir natürlich auch gerne eine Reifenmontage für Sie vor. Dies ist etwas aufwendiger als der Komplettradwechsel.

Gerne lagern wir Ihre Räder und Reifen ein. Das spart Ihnen Platz und unter den fachgerechten Bedingungen bei uns halten Ihre Reifen sogar länger. Und die Kosten? Den Radwechsel samt Einlagerung für die gesamte Saison gibt es bei uns zum günstigen Festpreis.

An den Reifen lässt sich auch ablesen, ob die Achsgeometrie korrekt eingestellt ist. Wenn das Fahrzeug bei einer Probefahrt nach dem Rad- bzw. Reifenwechsel zu einer Fahrbahnseite steuert, empfehlen wir die Durchführung einer Achsvermessung. Andernfalls nutzen sich die Reifen schneller und ungleichmäßig ab. Das wirkt sich nicht nur auf den Kraftstoffverbrauch aus, sondern vor allem auf die Straßenlage und das Bremsverhalten. Sprich: es wird schnell richtig gefährlich.

Ihren Wunschtermin können Sie jederzeit ganz bequem online buchen: Hier geht’s zur Terminbuchung

 

Weitere Informationen zum Thema „Räder und Reifen“ erhalten Sie hier:

Kontakt Fahrzeugsuche Online Termin Facebook Instagram