Warum Inspektionen so wichtig sind
Notdienst

Schlagworte aus dem Inhalt:
Autohaus Klein-Kulanz | Herstellergarantie | Mobilitätsgarantie | Kundenkarte | 20% auf Verschleißteile | Economy Service Karte 4+

Warum Inspektionen so wichtig sind

Jürgen Klein, Geschäftsführer und Serviceleiter im Autohaus Klein in Fuldatal, über diese Serviceleistung und den besonderen Service im Autohaus Klein

Herr Klein, warum sollte man an seinem Fahrzeug regelmäßig Inspektionen durchführen lassen?

Regelmäßige Inspektionen sorgen zunächst für die notwendige Fahrzeugsicherheit. Außerdem kann der fachmännische Blick des Serviceberaters frühzeitig größere oder sich andeutende Mängel erkennen. Und das schont auf lange Sicht den Geldbeutel. Ein späterer Verkauf des Fahrzeuges mit einem lückenlosen Serviceheft sorgt zudem für einen besseren Verkaufspreis. Und nicht zu vergessen, wird durch die regelmäßig durchgeführten Inspektionen die Herstellergarantie aufrecht erhalten.

Muss man diesen Service in einer Markenwerkstatt durchführen lassen?

Nein, das ist nicht zwingend notwendig. Die Herstellergarantie gilt auch bei sachgemäßer Durchführung nach den Vorgaben des Herstellers bei Inspektionen durch freie Werkstätten. Aber es gibt weitere und wichtige Gründe, warum sich eine Inspektion bei uns für den Kunden besonders lohnt.

Welche Gründe sind das genau?

Ein ganz wichtiger Grund ist, dass mit einer durchgeführten Inspektion eine sogenannte Mobilitätsgarantie verbunden ist. Das gilt für alle von uns vertretenden Marken. Die Leistungen reichen von kostenlosem Abschleppen oder Pannenhilfe bei Unfall oder Panne , über einen kostenfreien Ersatzwagen bis hin zur Übernahme notwendiger Hotelkosten oder Rücktransport aus dem Ausland. Das gilt nicht nur bei Neuwagen, sondern auch für Gebrauchtfahrzeuge, selbst dann, wenn der Vorbesitzer nicht alle Serviceintervalle durchgeführt hatte. Wir bieten unseren Kunden zusätzlich einen weiteren, vorteilhaften Service, nämlich unsere Autohaus Klein-Kulanz.

Was bedeutet diese Autohaus Klein-Kulanz für den Kunden genau?

Auch nach Ablauf der Herstellergarantie lassen wir unsere Kunden bei unvorhergesehenen Reparaturen nicht im Stich. Hier besteht die Möglichkeit der Gewährung unserer Autohaus Klein-Kulanz, sofern das Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt nicht älter als 7 Jahre ist und alle Inspektionen und Services in einer Marken-Werkstatt durchgeführt worden. Das unterscheidet uns in besonderer Weise von den Inspektionen einer freien Werkstatt. Da geht der Kunde leer aus.

Lohnt sich eine Inspektion oder Verschleißreparatur bei älteren Fahrzeugen überhaupt noch?

Sicherlich stellt sich diese Frage vielen Fahrzeugbesitzern, die ein älteres Fahrzeug fahren. Wir haben uns diese Frage schon vor über 15 Jahren gestellt. Als Antwort auf diese Frage bieten wir seit dem 20% Nachlass auf viele Verschleißteile für Fahrzeuge, die älter als 5 Jahre sind. Das gilt für unsere Kunden der Marken Audi, Seat und Škoda. Bei Volkswagen gilt diese Regelung schon ab dem 5.Jahr, also wenn das Fahrzeug älter als 4 Jahre ist.

Ihre Kunden können eine Kundenkarte bei Ihnen erhalten. Welcher Vorteil bietet sich Ihren Kunden mit dieser Karte?

Auf diese Kundenkarte erhält der Kunde auf jede bezahlte Rechnung Bonuspunkte, die sich nach Rechnungshöhe und Alter des Fahrzeuges richten, gutgeschrieben. Die gesammelten Bonuspunkte können jederzeit auf spätere Rechnungen angerechnet werden. Übrigens: je älter das Fahrzeug, desto mehr Bonuspunkte erhält man.

Economy Service 4+
Notdienst

Weil kleine Dinge nur kleines Geld kosten sollten.

Der Volkswagen Economy Service bietet Ihnen ein vielfältiges Leistungsspektrum mit hoher, zeitwertgerechter Service und Ersatzteilqualität. Und das außergewöhnlich schnell und unkompliziert dank Sofort-Montage, Express Service und Volkswagen Clever Repair®. Für ein gutes Gefühl bei jeder Fahrt.

Der Volkswagen Economy Service ist die unkomplizierte und günstige Service Alternative für Volkswagen ab 4 Jahren: 1 mit attraktiven Preisen und Angeboten - und mit der gewohnt hohen Volkswagen Service Qualität.

Ihre Vorteile:

Große Qualität zum kleinen Preis.

Kleine Reparaturen und Services sollten nicht viel kosten. Das erreichen wir unter anderem durch zeitwertgerechte Reparaturen: preisgünstige Service Leistungen mit einem umfassenden Angebot an qualitativ hochwertigen Volkswagen Original Teile® und ebenso baugleichen Teilen.
Bei uns erhalten Sie immer 20% auf viele Verschleißteile. 2

Zeitwertgerecht trifft Volkswagen Know-how.

Dank langjähriger Volkswagen Expertise wissen unsere Mitarbeiter, was das Beste für Ihren Volkswagen ist. So werden die Services fachgerecht durchgeführt - und zwar in top ausgestatteten Werkstätten.

Günstige Ersatzteile hoher Qualität.

Bei uns erhalten Sie Volkswagen Original Zubehör sowie qualitativ hochwertige Volkswagen Original Teile® und ebenso baugleiche Teile.

Express Service und Sofort-Montage.

Hohe Qualitätsstandards in nur einer Stunde: Mit dem Express Service sparen Sie sich lange Wartezeiten - zudem günstiger durch Komplettpreise.

14 Jahre und 1 Tag
2Gilt für: Auspuff, Bremsen, Zahnriemen, Keilrippenriemen, Wischerblätter, Stoßdämpfer und Radlager.

Die Autohaus Klein Kundenkarte
Notdienst

Punkt für Punkt profitieren!

Mit unserer Kundenkarte bedanken wir uns für Ihre Treue, indem wir Ihnen auf ausgewählte Leistungen unseres Hauses Bonuspunkte gutschreiben. Diese können Sie jederzeit mit Ihrer aktuellen Rechnung verrechnen lassen oder tauschen sie gegen attraktive Prämien ein.
Die Punkte errechnen sich aus dem Rechnungsbetrag und dem Alter Ihres Fahrzeuges.

Die Vorteile im Überblick:

  • Die persönliche Autohaus Klein - Kundenkarte ist für Sie kostenlos
  • Auf ausgewählte Leistungen erhalten Sie Bonuspunkte auf Ihr Punktekonto
  • Aktueller Punktestand über Kundenportal abrufbar
  • Bonuspunkte sind jederzeit einlösbar
  • Bonuspunkte verfallen nicht
  • Die Kundenkarte ist nicht an ein Fahrzeug gebunden

Sprechen Sie bei Ihrem nächsten Besuch in unserem Autohaus Ihren Serviceberater oder Ihren Verkaufsberater an. Gerne helfen Ihnen auch unsere Mitarbeiter/innen aus dem Service.

Bringen Sie den Antrag unterschrieben bei Ihrem nächsten Besuch einfach mit - sie erhalten dann umgehend Ihre Kundenkarte.

Bonuspunkte berechnen sich nach dem Alter Ihres aktuell gefahrenen Autos und dem zu zahlenden Rechnungsbetrag.

Alter des Fahrzeugs 0 - 2 Jahre : Bonuspunkte = 1-fache des Rechnungsbetrages
Alter des Fahrzeugs 3 - 6 Jahre : Bonuspunkte = 2-fache des Rechnungsbetrages
Alter des Fahrzeugs ab 7 Jahre : Bonuspunkte = 4-fache des Rechnungsbetrages

Beispiel:
Rechnungsbetrag 250,- € / Fahrzeugalter 2 Jahre = 1 x 250 Bonuspunkte = 250 Bonuspunkte Rechnungsbetrag 250,- € / Fahrzeugalter 5 Jahre = 2 x 250 Bonuspunkte = 500 Bonuspunkte Rechnungsbetrag 250,- € / Fahrzeugalter 7 Jahre = 4 x 250 Bonuspunkte = 1.000 Bonuspunkte

100 Bonuspunkte haben einen Gegenwert von 1,- €.

Wenn Sie bei uns Ihre Rechnung an der Kasse zahlen, legen Sie einfach Ihre Kundenkarte vor. Wir buchen dann sofort die Bonuspunkte auf Ihre Kundenkarte.
Haben Sie Ihre Kundenkarte nicht dabei, buchen wir die Bonuspunkte gerne zu einem späteren Zeitpunkt bei Vorlage der Rechnung auf die Kundenkarte.

Legen Sie Ihre Kundenkarte zusammen mit der Rechnung, auf der Sie Bonuspunkte angerechnet haben wollen, beim Bezahlen vor. Wir ziehen dann den gewünschten Bonusbetrag von der Rechnung automatisch ab.
Selbstverständlich erhalten Sie auf den dann reduzierten Rechnungsbetrag wie gewohnt Ihre Bonuspunkte.

Bitte beachten Sie, dass eine Barauszahlung von Bonuspunkten ausgeschlossen ist.

Sollten Sie noch im Besitz eines Bonusheftes von uns sein, legen Sie uns dieses vor und wir buchen Ihnen die dort gesammelten Bonuspunkte selbstverständlich auf Ihre Kundenkarte.

Sie können jederzeit Ihren aktuellen Bonuspunkte-Stand über unser Kundenportal abfragen. Sie benötigen dazu Ihre Kartennummer sowie Ihr persönliches Passwort. Beides befindet sich auf der Kundenkarte.

Nach der ersten Anmeldung im Kundenportal sollten Sie aus Sicherheitsgründen das Passwort ändern

Unsere Servicemitarbeiterinnen und -mitarbeiter können Ihnen selbstverständlich auch den Punktestand bei Vorlage der Kundenkarte nennen.

Leider können wir für einige Leistungen keine Bonuspunkte gutschreiben.
Dies ist der Fall bei:
Rechnungen, die von Versicherungsgesellschaften an uns gezahlt werden. Ebenso können wir keine Bonuspunkte bei Rechnungen aus Garantie- oder Gewährleistungsfällen anrechnen. Das gilt ebenfalls für Rechnung auf Grund der Mobilitätsgarantie sowie für Mietwagenrechnungen.
Kulanzen sind in jedem Fall bonuspunkteberechtigt.

Nein. Einmal gebuchte Bonuspunkte bleiben Ihnen solange erhalten, bis Sie sie einlösen.